Demnächst in diesem „Theater“..:

In Kürze wird eine neue Werkarbeit vorgestellt: Der „CincinnatiKiz“. Hinter dem geheimnisvollen Namen versteckt sich eine Spielkarten-Mischmaschine, welche vom konstruktiven Aspekt her einiges für das Technische Gestalten in der Schule verspricht (Mittelstufe II/Oberstufe).

Wie immer hat der Autor auch hier den Bausatz von Aduis nachgebaut, getestet und analysiert. Sollte sich eine Lehrperson für diese Arbeit entscheiden: Im kommenden Beitrag werden viele Tipps und Hinweise geliefert.

Was meinst du?