Werkanleitung Kolbenflöte

24. Mai 2009 - Geschrieben von  
Abgelegt unter Akustik, Holzarbeiten, Spiele

titelbild_floeteEine etwas beständigere „Maienflöte“ kann mit dieser günstigen Materialpackung von Opitec gebaut werden. Durch das Ziehen und Stossen eines beweglichen Kolbens wird das Volumen des Klangkörpers verändert, wodurch verschiedene Tonhöhen erzeugt werden können. Der Bau ist relativ einfach und kann ab der vierten Klasse problemlos realisiert werden.




Diese Anleitung dient als ergänzender Hinweis zur Bauanleitung:

OPITEC, Bestell-Nummer 106.762 – www.opitec.ch

Modifiziert von Andreas Merz

Download als PDF: bauanleitung_kolbenflote


Was meinst du?