Pendeluhr „Molly“ im Werkunterricht gebaut

1. Mai 2008 - Geschrieben von  
Abgelegt unter Bewegungsmodelle, Dekor/Nützliches, Holzarbeiten, News

Pendeluhr Molly selber gebautEine sehr dekorative Pendeluhr. Die Katze bewegt ihre grossen Kulleraugen im Pendelrhytmus nach links und rechts. Der Mechanismus dazu ist auch von 5. bis 6.Klässlern herstellbar.

Als Einstimmung zu diesem Bausatz: Die Schülerinnen und Schüler versuchen mittels verschiedener Gegenstände selber Zeitmessgeräte herzustellen (siehe Download „Arbeitsauftrag“).

Diese Anleitung dient als ergänzender Hinweis zur Bauanleitung:

Aduis, Bestellnummer 200.618 – www.aduis.ch

Modifiziert von Andreas Merz

Download als PDF: Anleitung Pendeluhr Molly

Experimentierphase: Arbeitsauftrag

Fotogalerie: Schülerresultate Zeitmessung

Selbstbenotung: Selbstbenotung Pendeluhr

Beiztechnik: Richtiges Beizen

Was meinst du?