Die Robo-Biene

Juni 12, 2010 by  
Filed under Elektromechanik, Featured

Mit diesem äusserst preiswerten, elektromechanischen Bausatz hat sich Opitec selber übertroffen, und vor dem Konstrukteur der „Roboterbiene“ sei der Hut gezogen! Bei entsprechender Begleitung kann dieser Bausatz ab der fünften Klasse sicherlich realisiert werden. Der Bausatz eignet sich aber durchaus auch für Oberstufenklassen (vertiefte Kenntnisse der Schaltung)! Die Biene bewegt sich durch die Antriebswellen (!) […]

Demnächst…

Mai 25, 2010 by  
Filed under News

wird Ihnen ein neu ausprobierter Bausatz  von Opitec vorgestellt: Die Robo-Biene. Mit diesem Bausatz ist jedem(r) Werkunterrichts-Lehrer(in) der Erfolg bei den Kindern sicher! Einfach sensationell dieses Insekt, das sich selbst steuert und alle Hindernisse umfährt!

Spielkartenmischer „Cincinnati Kiz“, – im Werkunterricht bauen

Der vorliegende Bausatz stellt eine interessante Herausforderung dar, mit MS II- oder gar Oberstufenschülern eine elektromechanische Vorrichtung zu bauen, mit welcher Jass- oder Spielkarten gemischt werden können. Zwei Getriebemotoren, versehen mit je zwei „Exzenterrädern“ und angetrieben mittels einer 4,5 V-Batterie, schieben die Karten jeweils abwechslungsweise in ein Ablagefach. Die Arbeit erfordert exaktes Aussägen von Sperrholzteilen, […]

Explorativer Werkunterricht: Technik be-greifen!

Eigentlich mehr zufälligerweise stiess der Autor auf den Link „explore-it“, in welchem Testklassen für einen neuen Bausatz gesucht wurden. Wider Erwarten erhielt ich den „Zuschlag“. Mittlerweile habe ich mit meinen Sechstklässlern und den für sie bereitgestellten Materialien mit der Arbeit begonnen (Thema: „Von der Wasserkraft zum Strom“). Erste Erfahrungen zeigen sehr positive Ergebnisse: Die Schülerinnen […]

Vorschau: Neues Video von Roboter-Robby

Die angekündigte Gebrauchsanleitung für den Roboter „Robby“ verzögerte sich infolge einer Neuauflage des Bausatzes durch Aduis. Um die Wartezeit zu verkürzen, hat uns Video-Trailers.ch einen neuen Video Trailer erstellt. Um das Video anzuschauen, klickt auf unten stehenden Playbutton!

Next Page »